Epiphone Worn G-400

Die Epiphone Worn G-400 ist eine Gitarre im bekannten SG Stil („Solid Guitar“), wie sie bereits von diversen Rock-Größen gespielt wurde.

Epiphone-SG-Worn-Brown

In der normalen Ausführung habe ich die Gitarre grob ein Jahr gespielt. Mit der Zeit wollte ich vom Sound mehr haben als einen rockigen bzw. Hard-Rock Sound. Deshalb habe ich mich entschieden neue Tonabnehmer einzubauen. Nach etlichen Recherchen ist es dann das EMG JH „HET“ Set geworden. Der Sound ist damit einfach nur genial, da die Tonabnehmer das Beste aus der Welt der akustischen Tonabnehmer mit z.T. harten Metal Sound verbinden. EMG ist hier eine gute Balance aus beiden Welten gelungen. Da es die MetallicA-Tonabnehmer sind, klingen Stücke mit Clean-Stellen + Chorus von MetallicA einfach nur genial. Sehr schön ist auch, dass sich nun mithilfe des Volume Reglers an der Gitarre noch mehr der Klang im Verstärker beeinflussen lässt. Der Umbau hat sich auf jeden Fall gelohnt und hat die Gitarre vom Klang sehr weit nach oben gehoben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s