Firefox Web-Enwickler-Tools

Veröffentlicht: 8. März 2012 in Web
Schlagwörter:, , , , , ,

Firefox hat seit Version 4 einige einfache Entwicklertools und eine Konsole in den Browser integriert. In der neuesten Version 10 wurden diese Tools ein bisschen aufgepeppt. Über den Menü-Punkt „Web-Entwickler“ → „Untersuchen“ können nun direkt im Browser Elemente in der Webseite selektiert werden, der HTML-Code analysiert und CSS-Stile manipuliert werden.

Optisch ist die neue Funktion ansprechender als die gleiche Funktion im kostenlos erhältlichen Firefox-AddOn „Firebug„. Der Funktionsumfang reicht aber allgemein bei weitem noch nicht an die von Firebug heran. Vermutlich sind die neuen und erweiterten Web-Entwickler Tools auch ein Schritt in Richtung der schon seit längerem in Webkit-Browser integrierten „F12“-Tools. Man darf gespannt sein in welche Richtung sich Firefox im Punkt Entwickler-Tools entwickeln wird. Bisher können diese jedoch noch nicht die „Web-Developer„-Symbolleiste und „Firebug“ ersetzten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s